Öffnungszeiten zwischen den Feiertagen

Für unsere Patienten haben wir vom 27. bis 30. Dezember vormittags geöffnet. Eine telefonische Anmeldung ist aus organisatorischen Gründen notwendig.
Telefon 034496-22233.

Am 2. Januar 2024 findet die Sprechstunde wegen personeller Engpässen nur vormittags statt.
Wie gehabt, bitten wir unsere Patienten mit Erkältungssymptomen um vorheriger telefonischer Anmeldung.

Wir wünschen Ihnen ein gesegnetes Weihnachtsfest und ein gesundes Jahr 2024!

Das eRezept

Auch in der Weihnachtszeit geht die notwendige Digitalisierung des Gesundheitssystems weiter. Erfolgreich haben wir vor einem Jahr den elektronischen Krankenschein eingeführt und nun geht es mit dem elektronischen Rezept weiter.

Wichtig für Sie zu wissen:

Es gibt keine „rosa“ Rezepte mehr für Medikamente. 

Wenn sie ein Medikament brauchen, muss dieses auf einem digitalen Rezept durch unsere Ärzte genehmigt werden. 

Dafür muss Ihre Chipkarte für das jeweilige Quartal in der Praxis eingelesen sein und Sie geben Ihre Medikamentenbestellung auf.

Die Daten zu Ihren bestellten Medikamenten werden elektronisch übermittelt und können am folgenden Tag von jeder Apotheke in Deutschland abgerufen werden. 

Ihre Medikamente bekommen Sie mit der Chipkarte. Bitte überprüfen Sie in der Apotheke die Anzahl und den Namen der Medikamente.

Das gilt nicht für Privatpatienten, Hilfsmittel wie Bandagen oder Kompressionsstrümpfe, starke Schmerzmittel und „Selbstzahlermedikamente“ wie z.B. Vitamin D.

Medikamente, die sie sofort brauchen wie Antibiotika oder Schmerzmittel bekommen sie ungefähr eine Stunde später in der Apotheke.

Wir bitten um Geduld und Verständnis, wenn es zu Verzögerungen oder Fehlern kommt. Aktuell haben wir täglich noch mit kleineren technischen Problemen zu kämpfen.

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen und wünschen Ihnen und Ihren Familien eine gesegnete Weihnachtszeit.

Aushang in der Praxis

Puzzle im Wartezimmer – das perfekte Gehirntraining

1. Puzzeln fördert strategisches Denken

2. Puzzeln fördert die Feinmotorik

3. Puzzeln schult unser Kurzzeitgedächtnis

4. Puzzeln steigert die Frustrationstoleranz

5. Puzzeln steigert die Konzentrationsfähigkeit

6. Puzzeln fördert unsere Vorstellungskraft

7. Puzzeln entspannt und baut Stress ab

8. Puzzeln beansprucht beide Gehirnhälften gleichzeitig

9. Puzzeln macht glücklich

10. Puzzeln verkürzt die Wartezeit.

Quelle: https://shop.bibellesebund.de/Die-Weihnachtsgeschichte-Puzzle/72309

Brückentag am 30.10.2023

Am 30.10.2023 bleibt die Landarztpraxis geschlossen.
Für dringliche Anliegen ist der Kassenärztliche Notdienst* unter Tel. 116117 zu erreichen. In lebensbedrohlichen Notfällen bitte die Rettung unter Tel. 112 anrufen.
Am Mittwoch 01.11.2023 sind wir am Vormittag wieder für sie da.

* An allen Brückentagen übernimmt der Kassenärztliche Notdienst, an welchem wir uns auch regelmäßig beteiligen, die ärztliche Versorgung.

Grippeimpfung und Coronaimpfung

Herbstzeit ist Impfzeit zum Schutz vor schwerwiegenden Verläufen dieser Viruserkrankungen.
Wie jedes Jahr empfehlen wir unseren Patienten über 60 Jahren, Patienten mit Vorerkrankungen oder Patienten mit häufigem Kontakt zu anderen Menschen die Grippeschutzimpfung. Diese ist Dienstag und Donnerstag zwischen 8-9 Uhr sowie 17-18 Uhr auch ohne Termin möglich.
Für die neue angepasste Coronaschutzimpfung gibt es festgelegte Termine. Diese sind in der Praxis zu erfragen. Eine Auffrischung sollte für Risikopatienten 12 Monate nach der letzten Coronaimpfung erfolgen.

Unser neuer Doktor stellt sich vor


Ich heiße Matthias Götze und freue mich ab Oktober den ambulanten Abschnitt meiner Facharztweiterbildung in der Landarztpraxis Nöbdenitz zu beginnen. Aufgewachsen bin ich in Bad Köstritz und besuchte das Karl-Theodor-Liebe Gymnasium in Gera. Nachdem ich in Jena Medizin studierte, arbeitete ich drei Jahre im Waldklinikum Gera und konnte im Rahmen meiner Weiterbildung einige Stationen kennenlernen. Während des Studiums lernte ich meine Frau kennen. Zusammen haben wir zwei kleine Kinder (Johanna und Ferdinand). Ich entschied mich für die Allgemeinmedizin, weil ich mich bereits im Studium für verschiedene Fachgebiete begeistern konnte und ich schätze die Aussicht, als Hausarzt Patienten langfristig begleiten zu können.
Den Ort Nöbdenitz kenne ich vom Namen her schon seit meiner Kindheit. Ich sah das
Straßenschild auf der B7 unzählige Male auf dem Weg zu meinen Großeltern, welche in einem Dorf in der Nähe von Altenburg wohnten.

Brückentag am 02.10.2023 und Herbsturlaub

Am 02.10.2023 bleibt die Landarztpraxis geschlossen.

Für dringliche Anliegen ist der Kassenärztliche Notdienst* unter Tel. 116117 zu erreichen.
In lebensbedrohlichen Notfällen bitte die Rettung unter Tel. 112 anrufen.

An allen Brückentagen übernimmt der Kassenärztliche Notdienst, an welchem wir uns auch regelmäßig beteiligen, die ärztliche Versorgung.
Die erste Oktoberwoche 04.-06.10.23 hat Frau Knorr Urlaub. Frau Sollner ist immer vormittags für Sie da.
In der zweiten Oktoberwoche 09.-13.10.23 entfallen die Sprechstunden von Frau Sollner und Frau Göthe.
Frau Knorr und Herr Götze sind für Sie Montag-, Mittwoch-, Donnerstag- und Freitagvormittag sowie am Dienstagnachmittag für Sie da.

Rote Karte für die Gesundheitspolitik

Am 08.09.23 waren die Schwestern zum Streik in Berlin. Wir kämpfen um mehr Anerkennung und gerechtere Bezahlung der ambulanten Medizin und im Besonderen der Leistungen unserer Medizinischen Fachangestellten, bei uns hier „Schwestern“ genannt.

Sommer, Ferien, Urlaubszeit

Unsere Landarztpraxis hat in der Urlaubszeit für Sie geöffnet. Es gibt keine Schließzeiten, aber veränderte Sprechzeiten, da auch wir Urlaub brauchen. Ab 1.Juli gilt:

Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag nur Vormittagssprechstunde von 8-12 Uhr

Dienstag nur Nachmittagssprechstunde von 14-18 Uhr

Auch in der Urlaubszeit bitten wir bei dringenden Anliegen, d.h. wenn Sie sich akut, also ohne zuvor ausgemachten Termin vorstellen müssen, um vorherige telefonische Absprache. Bei ansteckenden Krankheiten wie Erkältung oder Magen-Darm-Infektion wird es weiterhin eine sogenannte Fieber/Infektionssprechstunde geben. Hierfür werden Ihnen am Telefon die Zeiten durchgesagt.

Ab 21. August begrüßen wir Sie wieder zu unseren normalen Sprechzeiten.

Skip to content